AdBlue

Was ist AdBlue®?
AdBlue® ist eine hochreine 32,5%ige Harnstofflösung in demineralisiertem Wasser. Sie dient zur Nachbehandlung von Abgasen in einem SCR-Katalysator bei dieselbetriebenen Fahrzeugen.


Verbrauch
Der AdBlue-Verbrauch variiert je nach Motorentyp und Streckenart, kann aber auf ca. 5 % des Dieselverbrauchs geschätzt werden.


Lagerung  und Anwendung

Befüllen Sie AdBlue® ausschließlich in den AdBlue®-Tank des Fahrzeugs. Dabei handelt es sich in der Regel um einen mittelgroßen, klar gekennzeichneten Tank mit einer blauen Verschlusskappe.
Bei der Wahl des Lagerortes muss beachtet werden, dass AdBlue® bei – 11 °C gefriert, kann aber bereits bei einer Temperatur von leicht unter 0°C kristallisieren. Es ist allerdings problemlos einzusetzen, wenn es wieder auftaut. Temperaturen über 25 °C sollten generell vermieden werden, da AdBlue ab etwa 23 °C anfängt sich zu zersetzen. Setzen sie AdBlue bei der Lagerung nie direkter Sonne aus. Bei unsachgemäßer Lagerung kann die Lebensdauer drastisch reduziert werden.

 

Lösungen für Ihren Betriebshof

• 10 Liter Kanister

• Ad Blue 200 Liter Fass, (mind. Abnahme 2 Fässer) incl. Handpumpe oder elektr. Pumpe, Auffangwanne erforderlich

• Mobile Hofversorgung IBC, 1.000 Liter Volumen, incl. Pumpe mit Zählwerk oder ohne Zählwerk , Auffangwanne erforderlich

• Ab 1000 Liter lose Lieferung  per TKW möglich

• Mobile Tankanlage für Baustellen und Feld mit dem Blue-Mobil mit integrierter Elektropumpe und Staplertaschen für den Transport. Zur Selbstbetankung in 125 Liter bis 600 Liter Fassungsvermögen erhältlich.

 

Für Rückfragen zum Thema AdBlue stehen Ihnen unsere Energieberater gern zur Verfügung.

ratzke laila

Laila Ratzke
Energiebüro Walsrode

Telefon 05161 / 9893-17
Mail ratzke@centralheide.de

lindenthal christian

Christian Lindenthal
Energiebüro Walsrode

Telefon 05161 / 9893-16
Mail lindenthal@centralheide.de